Sanitätshaus

Sanitätsbedarf von A bis Z

Wir machen uns stark für Ihre Gesundheit. Damit Sie sich von Kopf bis Fuß wohlfühlen, bieten wir Ihnen an vier Standorten in Albstadt und Sigmaringen das gesamte Angebot klassischen Sanitätsbedarfs an. Von Kompressionsversorgungen und Bandagen über Alltags- und Pflegehilfen bis hin zu moderner Brustversorgung finden Sie bei uns alles, was Sie brauchen.

Orthopädietechnik

Moderne Technik nah am Menschen

Getreu diesem Motto wird jeder Kunde bei uns persönlich beraten und im weiteren Versorgungsprozess intensiv betreut und begleitet. Damit Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen können, werden Sie von unserem Ortho-Team optimal mit orthopädischen Einlagen, Orthesen, Prothesen und Maßschuhen versorgt. Zur Orthopädie

Homecare-Versorgung

Beratung, Versorgung & Betreuung

Mit umfangreichen medizinischen Kenntnissen und großem Einfühlungsvermögen betreuen unsere erfahrenen Fachkräfte täglich die Patienten des Sanitätshauses Gießler in Albstadt. In den Bereichen Stoma-Versorgung, Inkontinenz-Versorgung, enterale Ernährung und Wund-Versorgung sind wir immer für Sie da.

Rehatechnik

Mobil sein & aktiv am Leben teilnehmen

An unseren Reha-Team Standorten in Albstadt und Sigmaringen versorgen wir jeden Kunden mit genau den Hilfsmitteln, die zum persönlichen Bedarf passen. Wenn nötig, werden Rollstühle, Elektro-Mobile, Pflegebetten, Alltagshilfen & Co. auch individuell angepasst, damit eine optimale Versorgung sichergestellt werden kann.

Service

Das gehört für uns einfach dazu

Kunden und Patienten werden seit der Gründung des Sanitätshauses Gießler in Albstadt immer bedarfsgerecht und individuell versorgt. Wir verstehen uns nicht nur als kompetenter Ansprechpartner für unsere Patienten und Kunden in Sachen Gesundheit. Auch Ärzte, Therapeuten und Krankenkassen werden von unserem Team beraten.

Link zum Rezept online einlösen - Service

Sanitätsbedarf

Der klassische Sanitätsbedarf

Wir bieten alles von Bandagen über Brustversorgung bis hin zu Pflegehilfen.

Orthopädietechnik

Technik am Menschen

In handwerklicher Perfektion werden individuelle Hilfsmittel gefertigt.

Homecare-Versorgung

Beraten, versorgen & betreuen

Diskretion und Einfühlungsvermögen sind die Eckpfeiler unserer Beratung.

Rehatechnik

Aktiv & glücklich

Wir bringen wieder mehr Mobilität und Selbstständigkeit in Ihren Alltag.

 

Link zum Sanivita-Shop
  • Leben mit dem Lymphödem – Interview mit Hanni Gießler

    Die Füße sind geschwollen, manchmal so stark, dass man die Knöchel nicht sieht. Die Beine sind dick und fühlen sich schwer an. Ursache könnte ein Lymphödem sein, das entsteht, wenn sich Gewebeflüssigkeit in den Beinen oder Armen ansammelt. Lautet der Arztbefund „Lymphödem“, wird in aller Regel die komplexe physikalische Entstauungstherapie verordnet. Sie beruht vor allem auf dem Zusammenwirken von Lymphdrainage und Kompressionsstrümpfen. Das SANITÄTSHAUS AKTUELL Magazin wollte von Hanni Gießler, Geschäftsführerin des schwäbischen Sanitätshauses Gießler, mehr zur Krankheit und der sanitären Versorgung erfahren.

    Quelle: Autorin SAM, Susanne Hoffmann

    Die Zeitschrift SAM führte eine Interview zum Thema „Leben mit dem Lymphödem“ mit Frau Hanni Gießler. Über folgenden Link können Sie das PDF mit dem Interview öffnen.

  • Video-Hinweise wegen Corona-Krise

    Im folgenden Video erhalten Sie von Frau Blume Informationen zur Lieferung von Produkten, Möglichkeiten der persönlichen Beratung und der Arbeit unserer Orthopädie-Werkstatt in dieser schwierigen Zeit. Wenn Sie das Video im Vollbildmodus anschauen wollen, klicken Sie im Video unten rechts auf das Symbol, in dem die Pfeile in alle vier Ecken zeigen.

Nehmen Sie Kontakt auf

    bitte geben Sie den folgenden Code in das darunterliegende Feld ein und drücken Sie anschließend auf Senden

    captcha

    Zentrale:

    Sanitätshaus Gießler/ Orthopädie-Technik

    Langwatte 15-17
    72458 Albstadt-Ebingen

    Telefon: 0 74 31 / 93 55-0
    Telefax: 0 74 31 / 93 55-59

    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag
    08.00 Uhr - 12.30 Uhr
    14.00 Uhr - 18.30 Uhr
    Samstags von
    9.00 Uhr - 12.30 Uhr