Gesundheitswoche Sigmaringen 18.-21. Juni 2018

Montag, 18. Juni 2018, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr – Tag der Venengesundheit
10% aller Männer und 30% aller Frauen leiden unter venösen Beinbeschwerden. Undichte Venenklappen beeinträchtigen den Rückfluss des Blutes zum Herzen. Krampfadern, Venenentzündungen, Ödeme und „offene Beine“ können das Resultat sein.
Lassen Sie es nicht so weit kommen. Mit unserem kostenlosen Venenfunktionstest messen wir die Funktion Ihrer Beinvenen. Bei Handlungsbedarf schaffen medizinische Kompressionsstrümpfe schnell Linderung und reduzieren die venösen Beinbeschwerden.
Wir informieren Sie über moderne Behandlungsmethoden bei Venenproblemen, empfehlen Ihnen geeignete Hautschutzprodukte und zeigen Ihnen wie Sie Kompressionsstrümpfe einfach an- und ausziehen können.
Sie erhalten 10% Rabatt auf Kompressionsstrümpfe und Zubehör.

Dienstag, 19. Juni 2018 10.00 Uhr – 17.00 Uhr –  Schlaganfall-Tag
Über eine Versorgung des Schlaganfall-Patienten mit dynamischen orthopädischen Hilfsmitteln können die stark eingeschränkten Körperfunktionen gezielt unterstützt und Schmerzen gelindert werden. Die hierzu eingesetzten Orthesen und Bandagen geben dem Patienten somit viel Lebensqualität zurück.
Wir beraten Schlaganfall-Patienten kompetent und empfehlen die für die individuelle Situation geeigneten Hilfsmittel.
Sowohl um 11.00 Uhr als auch um 14:30 Uhr hält unser Spezialist für Schlaganfallhilfsmittel einen Vortrag und stellt die einzelnen Hilfsmittel vor.

Mittwoch, 20. Juni 2018 10.00 Uhr – 17.00 Uhr –  Info-Tag Brustversorgung
Dieser Tag ist ganz dem Thema ‚Brustversorgung‘ gewidmet. Eine Spezialistin vom Marktführer für Brustprothetik steht Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und berät Sie individuell. Bitte vereinbaren Sie schon heute einen Termin mit uns unter Tel. 07571-7420-0.
Um 15:00 Uhr wird Oberarzt Dr. Peter Krezdorn – Koordinator des Brustzentrums am Krankenhaus Sigmaringen einen Fachvortrag mit dem Thema „ MAMMA-KARZINOM: Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie im Brustzentrum“halten.
Des Weiteren bieten wir Ihnen eine Auswahl aktueller BH- und Bademode – zum Teil zu interessanten Sonderkonditionen.
Besichtigen Sie unsere neu gestaltete großzügige Beratungs-Kabine.
Gerne beraten wir Sie auch zum Thema ‚Lymph-Versorgungen‘ und zeigen Ihnen darüber hinaus attraktive Kompressionsstrümpfe für Arm und Bein.

Donnerstag, 21.06.2018 10.00 Uhr – 17.00 Uhr – Ganzheitliche Betrachtung der Bewegung – Fuß- und Rückentag
Betrachten wir die Bewegung des Menschen ganzheitlich, so beginnen wir an der Basis des Standes mit dem Fuß. Erkennbare Fehlstellungen am Fuß führen über die Gelenke Knöchel, Knie, Hüfte zu einerDisbalance der Wirbelsäule. Diese kann Ursache von Rückenbeschwerden sein. Über für Sie kostenlose statische und dynamische Fußdruckmessungen bekommen wir Hinweise darauf wo angesetzt werden kann, um Ihnen mehr Lebensqualität zurückzugeben. Wir beraten Sie individuell und stellen Ihnen geeignete Hilfsmittel vor.
Um 15.00 Uhr hält Herr Rüdiger Hennig, Facharzt für Orthopädie und leitender Arzt der sportmedizinischen Abteilung am Krankenhaus Sigmaringen einen Vortrag zum Thema „Rückenschmerz: Mythen – Fakten – Neues. Die Sportmedizinische Sicht“.
Weitere Rücken-Schwerpunkte unserer Veranstaltung sind die Themenbereiche Osteoporose und Skoliose.
Unsere Meister beraten Sie rund um das Thema „Einlagen“. Von der Fersensporneinlage über Spreizfuß- oder Knicksenkfuß-Einlagen hin zu besonders weichen Einlagen für Diabetiker oder gar sensomotorischen Produkten, die gezielt Muskelgruppen stimulieren, um die Körperhaltung positiv zu beeinflussen.
Aber auch für die unterschiedlichen Einsatzgebiete wie Sport und Wandern oder den Büroalltag wird eine Vielzahl an Möglichkeiten angeboten. Damen dürfen sich über spezielle Einlagen freuen, die in Pumps eingesetzt werden können. Auch Träger von Sicherheitsschuhen sind mit Ihrem Einlagenproblem willkommen. Wir arbeiten mit fast allen gängigen Schutzschuhherstellern zusammen.
Insbesondere auch für hochwertige orthopädische Maßschuhe – über nur für Sie angefertigte Leisten individuell hergestellt – sind wir Ihr kompetenter Partner.

Nehmen Sie Kontakt auf

    bitte geben Sie den folgenden Code in das darunterliegende Feld ein und drücken Sie anschließend auf Senden

    captcha

    Zentrale:

    Sanitätshaus Gießler/ Orthopädie-Technik

    Langwatte 15-17
    72458 Albstadt-Ebingen

    Telefon: 0 74 31 / 93 55-0
    Telefax: 0 74 31 / 93 55-59

    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag
    08.00 Uhr - 12.30 Uhr
    14.00 Uhr - 18.30 Uhr
    Samstags von
    9.00 Uhr - 12.30 Uhr